Dienstag, 2. September 2008

Kreuzfahrten im Herbst – Erholung mit Abwechslung

Der Herbst kommt mit raschen Schritten: Ein Anlass für viele Späturlauber, in warme Länder zu flüchten. Doch auch ein Urlaub in der Sonne kann auf Dauer in Langeweile enden. Viele Erholungsbedürftige entscheiden sich deshalb zunehmend für Kreuzfahrten: Gerade das bunte Angebot scheint ein Hauptgrund dafür zu sein, sich für einen Urlaub auf den „schwimmenden Hotels“ zu entscheiden.

Haben die von den Kreuzfahrtschiffen ausgehenden Tagestouren bereits den Vorteil, dass verschiedene Länder innerhalb kürzester Zeit und ohne jegliches Koffer ein- und auspacken bereist werden können, ist der Entspannungsfaktor an Bord ebenfalls unverkennbar: Urlaubern stehen hier zahlreiche Wellnessbereiche, Sportanlagen, Shoppingmeilen sowie unzählige Restaurants und Bars zur Verfügung. Kino, Theater und weitere Show-Einlagen sorgen zudem stets für Unterhaltung.

Suchen auch Sie die richtige Balance zwischen Entspannung und Abwechslung? Tipp: Besonders in der Nebensaison bieten zahlreiche Reedereien Kreuzfahrten zu Schnäppchenpreisen. In der Regel gilt dennoch: Wer früh bucht, spart auch viel!

Kommentare:

JOSÉ MODESTO hat gesagt…

My name is José Modesto. I like shipping. Nice your blog.

Nordsee-Fan hat gesagt…

Danke für den Tipp! Werde die Preise mal genau unter die Lupe nehmen. Eine Kreuzfahrt hat schon was ganz besonderes - vor allem wenn die Reise mit einem Kreuzfahrt-Schiff der Meyer-Werft erfolgt ;)