Donnerstag, 26. Juli 2012

Mitarbeiter mit Bildungsschraube ausgezeichnet

14 Mitarbeiter erhielten für ihre erfolgreiche Teilnahme
an Weiterbildungsmaßnahmen die Bildungsschraube.
Engagierte Mitarbeiter verdienen eine Auszeichnung. Daher verlieh die MEYER WERFT Akademie Mitte Juli den Teilnehmern an Bildungsmaßnahmen die Bildungsschraube.

Die Geschäftsführer Bernard Meyer und Lambert Kruse überreichten den Mitarbeitern, die erfolgreich an Bildungsmaßnahmen teilgenommen haben, die Auszeichnung. Schon zum zehnten Mal bedankt sich die Werft so bei den Mitarbeitern für die Bereitschaft und die hohe Motivation zur Weiterbildung.

Gleichzeitig konnten 12 Auszubildende nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung ihre Zeugnisse in Empfang nehmen. Bernard Meyer bezeichnete die berufliche Bildung als eine „Investition in die Zukunft – In die Zukunft unseres Unternehmens, der jungen Menschen und der Mitarbeiter.“ Er gratulierte den Absolventen zu ihren Leistungen und bedankte sich für ihre Lernbereitschaft. Die Aus- und Weiterbildung junger Menschen und die Übernahme in entsprechende Beschäftigungsverhältnisse haben einen hohen Stellenwert in unserer Personalstrategie. Denn wir haben schon früh erkannt, dass nur so das hohe Wissens- und Qualitätsniveau der Werft gesichert werden kann.

Die meisten Mitarbeiter sind langfristig bei uns tätig und häufig sind gleich mehrere Generationen einer Familie auf der Werft beschäftigt. So hat sich unser Unternehmen zu einem der wichtigsten Arbeitgeber der Region entwickelt. Wir sehen uns als Unternehmen, das Zukunft bietet. Deshalb und vor allem weil wir uns unserer Verantwortung gegenüber der Region bewusst sind, fördern wir auch zukünftig die Weiterbildung unserer Mitarbeiter und bilden auch weiterhin über den Eigenbedarf aus.

Keine Kommentare: