Mittwoch, 19. März 2014

Viking Flusskreuzer im Guinness-Buch der Rekorde

Quelle: Viking Cruises/Alastair Miller
Die Taufe der von der MEYER WERFT und der NEPTUN WERFT gebauten Flusskreuzfahrtschiffe für Viking River Cruises fiel wirklich spektakulär aus: insgesamt 16 dieser nach nordischen Gottheiten benannten Schiffe sollten gleichzeitig getauft werden, um einen neuen Guinness-Weltrekord aufzustellen. Erst im letzten Jahr stellte Viking River Cruises mit mehr als 1000 Gästen den Rekord von 10 Schiffstaufen an einem Tag  auf – diesen galt es nun zu brechen. 

Um den Rekord zu schaffen, mussten die 16 Schiffe innerhalb von 24 Stunden getauft werden. Offiziell ist der Rekord benannt als „The Most Ships Inaugurated in One Day by One Company“ (Die meisten Schiffstaufen von einer Firma an einem Tag).

Quelle: Viking Cruises/Kevin Foley 
Los ging es am 17. März 2014  um 17 Uhr:  Neun Taufen fanden im niederländischen Amsterdam statt. Am nächsten Nachmittag ab 14:30 Uhr wurden dann gleichzeitig in Rostock-Warnemünde vier und in Avignon (Frankreich)  weitere drei Schiffe getauft. Die Taufen wurden jeweils mit Webcams auf Leinwände übertragen, um trotz der räumlichen Distanz ein gemeinsames Event erleben zu können. Damit hat es die Reederei tatsächlich geschafft, ihren eigenen Rekord erneut zu brechen: angefangen hatte alles mit einer 4-fach Schiffstaufe im Jahr 2012, gefolgt von 10 Schiffen, die  innerhalb von 24 Stunden im März 2013 getauft wurden.

Quelle: Viking Cruises/Kevin Foley 
Taufpaten der neuen sogenannten Longships waren unter anderem die Ehefrau des portugiesischen Premierministers, die aus Avignon stammende Sängerin Mireille Mathieu (Foto links) sowie Neptun-Mitarbeiterin Marion Krase, die in Rostock zuhause ist.

16 Schiffe in 24 Stunden zu taufen – das macht Viking River Cruises so schnell keiner nach. Wir dürfen gespannt sein, wann die Flusskreuzfahrtreederei den nächsten Rekordversuch startet – und ob sich vielleicht Konkurrenten finden, die dies ebenfalls wagen. Ursprung dieses relativ neu entfachten Wettbewerbs war übrigens die Doppeltaufe zweier Kreuzfahrtschiffe von Costa Crociere im Jahr 2009. Dieser Rekord konnte von Viking River Cruises schon mehrfach gebrochen werden.

Keine Kommentare: